Stand: 19. Mai 2021

  • Ab sofort darf die Kloster Remise wieder Gäste zu touristischen Zwecken beherbergen.
  • Diese Hotelgäste müssen einen schriftlichen negativen Corona Test -der nicht älter als 24 Std. ist- vorlegen. Sollten die Gäste länger als zwei Nächte im Klosterhotel gebucht haben, so muss am dritten, fünften, siebten und jeden zweiten weiteren Tag ein Corona Test vorgelegt werden.
  • Die Kloster Remise hat für alle Gäste ein Corona Testzentrum eingerichtet. Dieser separat neben der Rezeption des Klosterhotels gelegene Raum, verfügt über einen separaten Eingang und einen separaten Ausgang. Anreisende Hotelgäste haben die Möglichkeit auch hier einen Test durchzuführen. Alle Gäste in Wöltingerode, egal wo sie sich aufhalten, haben die Möglichkeit einen Test in diesem Raum unter Aufsicht durchzuführen. Die Gäste haben die Möglichkeit eigene zugelassene Tests mitzubringen oder für 6,00 € einen Schnelltest käuflich zu erwerben.
  • Mitarbeitende des Klosterhotels Wöltingerode beaufsichtigen in einem separaten Raum die Test, die von den Gästen selbstständig durchgeführt werden. Die Mitarbeitenden sind berechtigt Testbescheinigungen auszustellen. Diese Bescheinigungen gelten 24 Stunden im gesamten Landkreis Goslar. Die Mitarbeitenden sind auf das Testen geschult und dürfen eine Testbescheinigung ausstellen.
  • Geschäftsreisende, Tagungsgäste müssen nicht getestet werden. Sollten diese Gäste jedoch den Klosterkrug aufsuchen, so ist ein Test zwingend erforderlich.
  • Das Hotel darf maximal zu 60% mit Touristen belegt werden. Sollten keine Touristen im Haus sein, kann das Hotel mit Geschäftsreisenden und Tagungsgästen zu 100% belegt werden. Weiterhin kann das Hotel auch nur mit 60% belegt werden, wenn Touristen und Geschäftsreisende gemeinsam im Hotel sind.
  • Die Hotelgäste bekommen ein Tellerfrühstück. Jeder bekommt seine eigenen Frühstücksutensilien. Die Abstands- und Hygienerichtlinien werden eingehalten.
  • Die Gäste können eine Halbpension wählen. Das Abendessen im Rahmen der Halbpension kann im Außenbereich (Innenhof des Klosters) oder im Hotelzimmer eingenommen werden.

Die Testpflicht entfällt für folgende Personengruppen:

  • Kinder unter 14 Jahren
  • Genesende Covid-19 Erkrankte mit Nachweis, der nicht älter als sechs Monate ist.
  • Vollständig Geimpfte Personen, deren zweite Impfung länger als 14 Tage zurückliegt. Der Impfnachweis ist vorzulegen.

Der Klosterladen

  • Kaffee, Kuchen, Gebäck, belegte Brötchen to go
  • Keine Bedienung der Gäste
  • Eintritt in den Klosterladen mit medizinischer Maske oder FFP2 Maske
  • Einhaltung der Abstands- und Hygienemaßnahmen wird durch die Mitarbeitenden gewährleistet.
  • Diverse Sitzmöglichkeiten auf dem Klostergelände vorhanden.

Stornierung & Inzidenz

Sollten die Inzidenz im Landkreis Goslar drei Tage in Folge über 100 und vom Landkreis die Schließung für Touristen und Restaurantgäste verfügt sein, dürfen die Gäste kostenfrei stornieren oder kostenfrei umbuchen.